Erfahrungen & Bewertungen zu Verbraucherdienst e.V. -->

Freitag, 21. August 2015

Trend Media Ltd. | Anzeigenbetrug | Zypern

Aus Zypern kommt die Trend Media Ltd. mit ihrem Printprodukt „Informationsfolder“. Obwohl dieses Unternehmen ihren Firmensitz auf der Mittelmeerinsel Zypern hat, vermarktet diese Firma ein „altmodisches“ Anzeigenprodukt an deutsche Gewerbetreibende, Unternehmer und Selbstständige. Es handelt sich um eine klassische Print-Anzeige der Firma Trend Media Ltd. aus Zypern, die im Rahmen eines Informationsfolders verteilt werden soll. Was für ein Folder damit gemeint ist, bleibt dabei offen. Verbraucherdienst e.V. vermutet einen Anzeigenbetrug, da das Produkt nicht nachprüfbar ist.

Trend Media Ltd. | Anzeigenbetrug | Zypern

Trend Media Ltd. von der Mittelmeerinsel Zypern


Die sogenannte Anzeigen-Offerte wird von der Trend Media Ltd. aus Zypern (Lord Byron Street 61-63, Larnaka) vermarktet, die sich per Spam-Fax bei Gewerbetreibenden meldet. Diese sollen das Fax ausgefüllt und unterschrieben zurückschicken, Die Vermutung liegt nahe, dass sich die Anrufer der Trend Media Ltd. sich auf bereits geschaltete Anzeigen aus anderen Bereichen berufen, die der Gewerbetreibende in der Vergangenheit geschaltet hat. Infolgedessen soll eine Verlängerung durchgeführt werden. Mitglied sein heißt –  Abwehrkräfte zu stärken.

Hat der Gewerbetreibende das Spam-Fax nach Zypern zurückgeschickt, ist dieser leider in eine Kostenfalle getappt!

Anzeigenbetrug? Vier Auflagen kosten insgesamt 2.820 EUR


Die Anzeigen-Offerte in einem unbekannten „Informationsfolder“ von der Trend Media Ltd. kostet für den Gewerbetreibenden insgesamt 2.820 EUR netto (für vier Auflagen in zwei Jahren). Für eine Auflage eines „Informationsfolder“, bei dem die Auflagenanzahl nicht bekannt ist, werden 705,50 EUR verlangt. Der Nettopreis des „Informationsfolders“ beträgt zwar nur 399 EUR netto. Dazu kommen allerdings noch die Kosten für den Satz, Repro und Gestaltung (149 EUR), Farbe (129 EUR) und dem Versand (28,50 EUR) hinzu. Die Rechnung für den Informationsfolder soll der Gewerbetreibende innerhalb von zehn Tagen nach Erhalt bezahlen.

Nutzen Sie unser Verbrauchertelefon


Verbraucherdienst e.V. kann gerne bezüglich der Anzeigen-Offerte von der Trend Media Ltd. aus Zypern kontaktiert werden.  Über unsere Hotline oder per E-Mail ist unser eingetragener Verein erreichbar. Mitglied sein heißt –  rundum für Sie da zu sein.

Kontaktmöglichkeiten mit dem Verbraucherdienst e.V.

Allgemeine Informationen erhalten Sie über unser Verbrauchertelefon:

0201-176 790

oder per E-Mail:

kontakt@verbraucherdienst.com


Für Nichtmitglieder ist es und nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur erlaubt Fragen allgemeiner Art zu beantworten.

Eine Einzelfallberatung ist uns nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz nur für Mitglieder erlaubt und wird durch unseren Volljuristen durchgeführt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar. Wir schauen kurz darüber und stellen ihn online, wenn er zum Thema passt und kein Spam ist.